Details zu diesem Bild
Details zu diesem Bild
Details zu diesem Bild
Details zu diesem Bild
 PREVIOUS 
| bilder 1-4 von 12 |
Themenbereich: Landschaften
Bitte klicken Sie auf ein Bild, um Detailinformationen zu erhalten und zur Zoomansicht zu gelangen.

Die Landschaft wurde als eigenständiges Bildmotiv von den Malern erst seit dem 17. Jh. entdeckt, davor war sie nur Schauplatz für Pesonendarstellungen. Est im 18. und 19. Jh. wurde die Landschaft zum eigenständigen Bildmotiv, gemalte See- und Gebirgs-Landschaften wurden zu Touristeninformation für Reisende. Erst Maler wie Caspar David Friedrich erschufen Landschaften als Symbol für Seelenzustände. Heute ist kaum ein Reisender ohne Fotoapparat unterwegs und Landschaftbilder schmücken viele Fotoalben, aber um die Seelenlandschaften ringen wir Maler immer noch.